Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier

DTT 9.0 // WERKEINREICHUNG vorverlegt – 10.11.2020

Sehr geehrte Kunstschaffende und UntertützerInnen,

um trotz variabler Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie eine maximale Sicherheit für eine erfolgreiche Kunstauktion zu gewährleisten, hat sich das Organisations-Team in diesem Jahr für zusätzliche Angebote und Neuerungen für die Bieter entschieden.

Vorgebote
Für diejenigen, die am Auktionsabend nicht persönlich teilnehmen wollen bzw. können, bieten wir in diesem Jahr die Möglichkeit vorab schriftliche Gebote abzugeben.

dafür gibt es …

Sonder-Ausstellungs-Zeiten*
Das Tapetenwerk wird die Halle C01 so zur Verfügung stellen, das die Ausstellung der Werke bereits eine Woche vor der Auktion erfolgen kann.


Deshalb möchten wir Sie bitten, Ihre Kunstwerke bereits am
DIENSTAG, den 10.11.2020 in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr  
in der Halle C01 im Tapetenwerk in Leipzig abzugeben.


Hier nochmal zusammengefasst die Terminübersicht – DTT 9.0 – Halle C01 im Tapetenwerk 

• Annahme der Kunstwerke: Di, 10.11., 10:00 – 19:00 Uhr
• *Ausstellung Auktionsobjekte (für Bieter nur mit Terminvereinbarung):
    Sa, 14.11., 14:00 – 16:00 Uhr // Di, 17.11., 17:00 – 19:00 Uhr // Mi, 18.11., 14:00 – 16:00 Uhr
• Auktionstermin: Fr, 20.11., 19:00 – 23:00 Uhr  // die Ausstellung der Werke ist ab 17:00 Uhr geöffnet
• Abholung nichtversteigerter Werke: Di, 24.11., 10:00 – 19:00 Uhr

Alle weitere Informationen finden Sie ab November auch unter www.leiik.de/kunstprojekete//dtt-kunstauktion und www.tapetenwerk.de

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Mit den besten Grüßen aus dem Tapetenwerk
Jeannine Prautzsch
Tapetenwerk und LEIIK

und im Namen des gesamten DTT-Teams
Ayleena Jung, Schirmherrin
Elke Pietsch, Kuratorin
Jana Reichenbach-Behnisch, Tapetenwerk und LEIIK
Lena Dreesmann, Tapetenwerk und LEIIK